Studiengebühren

Studiengebühren sind in vielen Bundesländern seit 2007 eingeführt worden, es gibt aber durchaus einige Ausnahmen. Studenten sollten sich deshalb im Vorfeld informieren, in welcher Höhe Studiengebühren, sowie weitere Gebühren, Auslagen und Kosten an der bevorzugten Uni anfallen. Eine kleine Aufstellung über die wichtigsten Regelungen nach Bundesländern sortiert, soll an dieser Stelle Aufschluss über die Kosten geben:

Faktisch zeigt sich, dass Studieren derzeit in fast allen Bundesländern sehr günstig ist, sofern das eigene Studium innerhalb der Regelstudienzeit absolviert wird. Andernfalls fallen oftmals Studiengebühren an. Da bereits heute die Abschaffung der Studiengebühren in einigen Ländern geplant ist, sind diese nur ein kleiner Bereich, der für oder gegen die Wahl einer bestimmten Hochschule spricht.

Tabelle folgt…